Trans Germany

Trans Germany

Trans Germany – einmal quer durch die Republik. Von Basel bis auf die Insel Rügen. Durch Baden-Württemberg, Bayern und dann entlang der ostdeutschen Grenze (ein Stück Grenzsteintrophy-Feeling ist auch dabei!). Die Strecke ist geprägt durch Oberflächen die Geschwindigkeit zulassen, nur wenige Schiebepassagen bremsen Dich aus. Der vier Wochen vor Start gelieferte Track beinhaltet alle relevanten Informationen zur Lebensmittelbeschaffung bzw. Schlafmöglichkeiten (Zeltplätze, Schutzhütten, etc.). 2018 wurde das Ding übrigens schon in 5 Tagen und einer Stunde gerockt.

Lukas Winkelmann und Sven Garbe haben im National Geographic im Jahr 2018 einen Artikel über das Bikepacking Trans Germany-Abenteuer veröffentlicht. Hier kannst Du ihn lesen.

Die Trans Germany im Netz

Benni Velospektive hat BTG in seinem Blog ausführlich dokumentiert. Hier geht es zum Bildreihen Bericht!

Roland Sturms Bericht kannst Du im Blog rolandsturm.blogspot.com nachlesen.

Ausnahmsweise nehmen wir hier auch mal einen Lesetipp einer Unternehmensseite mit auf, worauf wir sonst meist versuchen zu verzichten. Im HIBIKE Blog kann man den Bericht von Sven und Lukas lesen.

Die Route

Hier der Track – veröffentlicht von Andreas auf Komoot:
Karte einblenden

Filme zur Einstimmung

Video einblenden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.